Schulbesuch PTS Kirchberg / Pielach

Bau deine Zukunft – fleißige Lehrlinge gesucht! 

Mag.(FH) Martina Wieder, Firma Trepka und die Lehrlingsexpertin der Wirtschaftskammer Sektion Bau, Gabi Klim präsentierten auf Einladung von Herrn Günther Steindl in der PTS Kirchberg/Pielach auf anschauliche Art und Weise den Jugendlichen die Ausbildungsinhalte und die beruflichen Anforderungen eines Maurers, Schalungsbauers und Tiefbauers. 

Ziel der Veranstaltung war es, die SchülerInnen über die Berufschancen in der Baubranche zu informieren. 
Vorgestellt wurden dabei vor allem die Lehrberufe  Maurer, Schalungsbauer und Tiefbauer. 

Körperliche Wendigkeit, Gleichgewichtsgefühl, räumliche Vorstellungsfähigkeit sowie technisches Verständnis sind nur einige der Anforderungen, die ein Maurer/eine Maurerin mitbringen muss. Ebenso wurde die Karriereleiter mit den beruflichen Aufstiegsmöglichkeiten vom Maurerlehrling bis zum Baumeister und auch die Möglichkeit die Berufsmatura zu absolvieren vorgestellt. Die SchülerInnen waren von den tollen Aufstiegs- und Verdienstmöglichkeiten der Baubranche begeistert. 

Die triale Ausbildung zum Maurer, die aus Lehre, Berufsschule und Lehrbauhof besteht, ist einzigartig und somit ist es auch nicht verwunderlich, dass Europas bester Maurer aus Österreich kommt und bei den Euro Skills eine Goldmedaille erreichte.
Zusätzlich zur Ausbildung im Lehrbetrieb und der Berufsschule in Langenlois verbringen alle Maurer, Tiefbauer und Schalungsbauer jedes Jahr einige Wochen am Lehrbauhof.

Immer wieder wurden Fragen zum Inhalt der Präsentation gestellt. Zum Abschluss gab es ein kurzes Quiz, bei dem es ein T-Shirt zu gewinnen gab! 

Ausführliche Informationen zu den Lehrberufen Maurer, Schalungs- und Tiefbauer und Lehrstellen gibt unter www.baudeinezukunft.at
Schulbesuch PTS Kirchberg / Pielach- Zoom
- Zoom

Gut ausgebildete Lehrlinge sind unsere Zukunft!

Bist du an einer Ausbildung zum Maurer / Schalungsbauer interessiert?
Dann bewirb dich hier.

Unsere Referenzen

NACH OBEN